Dachbegrünung

Bei dem Vorhaben der Dachbegrünung unterscheidet man zwischen der intensiven und der extensiven Begrünung. Unter die Kategorie der intensiven Dachbegrünung fallen zum Beispiel Dachgärten, wie sie immer häufiger in urbanen Ballungscentren angelegt werden.

Die Extensive Dachbegrünung ist als Gesamtheit der Pflanzen, einschließlich des notwendigen Unterbaus, auf einem begrünten Dach zu verstehen. Sie ist ein möglicher Bestandteil des ökologischen Bauens und zugleich eine Form der Sondereindeckung Ihres Daches und bedarf daher immer einer individuellen, eigens für Sie zugeschnittenen Lösung. Gründächer können sich positiv auf die Dämmwerte Ihres Hauses auswirken und auch raumklimatische Vorteile für die darunterliegenden Räumlichkeiten bringen.

  • Dachbegruenung